Ohne Hunger abnehmen

So nehmen Sie schnell ab ohne Hunger

Sobald sich über eine längere Zeit ein paar Kilos zu viel angesammelt haben, fragen sich sowohl Frauen als auch Männer „Wie nehme ich schnell ab?“ Viele suchen vergeblich nach einer Lösung, die ihnen zusagt. Denn eine wirkliche Wunderlösung zum schnellen Abnehmerfolg gibt es leider nicht.

Trotz Sport kein Gewicht abgenommen?

Wie nimmt man möglichst schnell ohne Kalorien- bzw. Punktezählen und Sport ab? Man geht stundenlang ins Fitnessstudio, Laufen oder Fahrrad fahren und stellt anschließend immer noch keine zufriedenstellenden Ergebnisse fest?

Das Problem der Diäten

Man kann zwar auch auf normale Diäten zurückgreifen, jedoch sind viele leider sehr einseitig oder haben ein hohes Kaloriendefizit. Das führt dazu, dass man kurzfristig schnell abnimmt, auch wenn das meistens nur Wasser ist, und später dem Jojo-Effekt zum Opfer zu fallen und das ursprüngliches Gewicht plus manchmal noch mehr erreicht.

Darunter leidet nicht nur das Äußere, sondern auch die Gesundheit. Denn es kann nie richtig sein, dem Körper nicht die Nährstoffe zur Verfügung zu stellen, die er eigentlich braucht.

Die falsche Diät und/oder Ernährungsweise kann folgende Folgen haben:

  • Innere Unruhe
  • Schlaf- und Gewichtsprobleme
  • Stimmungsschwankungen
  • Antriebslosigkeit
  • Kreislaufprobleme
  • Magen Erkrankungen und Probleme
  • Schwindel
  • Und weitere…

Es ist in der Tat sogar möglich, ganz ohne Sport abzunehmen und wenn dies das Ziel sein sollte, dann muss man das Hauptaugenmerk auf die Ernährung und die Disziplin legen.  Es reicht nicht aus, einfach nur weniger zu essen. Zum Großteil sollte man  Lebensmittel zu sich nehmen, die den Stoffwechsel und damit auch die Fettverbrennung anregen zu sich nehmen.

Abnehmen durch die richtige Nahrung

Wie gesagt, viele Mensch möchten einfach möglichst schnell abnehmen und dabei steht ihre Gesundheit oft nicht an oberster Stelle. Deshalb sollte man nur auf eine gesunde Art abnehmen. Nur wer dem Körper alle wichtigen Nährstoffe zuführt, kann auch gesund abnehmen.

Es liegt also an der richtigen Auswahl der Lebensmittel, die einen hohen Nährstoffgehalt haben bei möglichst wenigen Kalorien. Es gibt auch Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, zeichnen sich ebenfalls durch ihre gesunden Eigenschaften und ihren hohen Gehalt von Mikronährstoffen aus.

Viele Menschen machen den Fehler, nur auf den kurzfristigen Erfolg aus zu sein, dabei ist der langfristige Erfolg derjenige, der weitaus gesünder ist und auch idealweise immer hält.

Ähnliche Artikel
Weniger Kalorien und vor allem Zucker in Form von Brot, Säften, Softgetränken, Reis & Co. zu
Bewege dich mehr - denn durch Bewegung wird im Körper durch den Piezoeffekt mehr Energie
Selbstverständlich möchte man bei einer Diät auch den Gewichtsverlust messen.  Doch misst man alleine die