Chlorella Algen in Tablettenform

Die Chlorella Alge zum Abnehmen

Anders als das „Chlorophyllwunder“ Spirulina ist Chlorella eine Mikroalge. Chlorella ist Lateinisch und bedeutet übersetzt so viel wie „kleines junges Grün“. Klein aber oho. Denn diese Alge besitzt im Gegensatz zu Spirulina einen Zellkern, welcher sie zur Mikroalge macht. Das Superlebensmittel Chlorella ist sehr nährstoffreich und bei der Entgiftung des Körpers helfen.

Chlorella ist eine grüne Vitaminbombe

Chlorella als eines der ältesten Lebensmittel dieser Erde kommt sehr oft bei Nährstoffmangel zum Einsatz. Chlorella enthält nicht nur viele essentielle Aminosäuren, sondern auch essentielle Fettsäuren, die man dem Körper zuführen muss, da er sie nicht selbst herstellen kann. Diese Alge hilft bei der Reinigung von Gefäßen und schützt angeblich vor Verkalkung. Außerdem enthält die Alge noch zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe, wie Eisen, Magnesium, Calcium und Zink. Wichtig sind aber auch noch die wertvollen Vitamine der B-Gruppe, sowie Beta-Carotin und Vitamin C.

Chlorella ist reich an Chlorophyll

Wie man anhand des Namens schon vermuten kann, zeichnet sich diese Alge vor allem auch durch ihren hohen Gehalt an Chlorophyll aus. Kurz ein paar Worte zu Chlorophyll: Es wirkt sich positiv auf die Darmtätigkeit aus, schützt Zellwände vor Oxidation und sogar Mund- und Körpergeruch wird positiv beeinflusst (so kommt es z. B.  in dem Trendgetränk Papa Türk vor, welches gegen Mundgeruch helfen soll). Chlorophyll kann aber auch körpereigene Schadstoffe neutralisieren und anschließend über die Haut nach außen abgeben. Dadurch wird vor allem das Immunsystem gestärkt und die Anfälligkeit für Infektionskrankheiten wird deutlich gesenkt.

Chlorellas Spezialität – die Entgiftung

Diese Mikroalge ist vor allem für ihre entgiftenden Eigenschaften bekannt, wobei Chlorella frei von jeglichen Giftstoffen ist. Die Zellwand der Alge ist durch mehrere Schichten aus Cellulose aufgebaut und das ermöglicht ihr, verschiedene Schadstoffe zu absorbieren. Sie hilft den menschlichen Körper von Schadstoffen frei zu halten. Außerdem besitzt sie die Eigenschaft, Schwermetalle zu binden und sie in sich einzuschließen, wodurch sie dann auf die natürliche Art und Weise ausgeschieden werden. Vor allem für Leute mit Zähnen mit Amalgamfüllung oder anderen Kontakten mit Schwermetallen. Hier eine kurze Liste, bei denen Chlorella angeblich auch helfen soll:
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Arteriosklerose
  • Hohem Blutdruck
  • Hohen Cholesterinwerten
  • Entzündungen
  • Allergien
  • Nährstoffmangel
  • Stoffwechselstörungen

Eine kurze Zusammenfassung zu Chlorella

Die Chlorella-Alge ist ein hervorragendes und natürliches Mittel, um den Körper zu entgiften. Vor allem können Giftstoffe besser gelöst werden. Dies macht sich bemerkbar, indem man sich gestärkt und wohler fühlt, aber auch die Konzentration wird besser und Verdauungs- und Gewichtsprobleme werden zunehmend kontrolliert.

Von den positiven Eigenschaften der Chlorella-Alge profitieren

Chlorella gibt es hierzulande in Tabletten- und in Pulverform in gut sortierten Naturkostläden aber auch im Internet. Es kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden, wobei es natürlich am besten ist, wenn sich die Einnahme über den ganzen Tag erstreckt, was natürlich oft nur schwer möglich ist. Die Einnahme sollte mit etwas Abstand zu Kaffeekonsum stehen, da Kaffee die positive Wirkung etwas abschwächt.

Ähnliche Beiträge