Gesunde, fettverbrennende Lebensmittel

10 leckere, gesunde und fettverbrennende Zwischenmahlzeiten

Ein häufiges Problem, welches viele Menschen haben, ist, dass sie nicht wissen, was sie gesundes und fettverbrennendes zwischen den Mahlzeiten gegessen werden sollte. Es passiert sehr schnell, dass man sich, weil man zwischendurch Hunger hat, auch mal einen etwas ungesünderen Snack, wie z.B. einen Schokoriegel genehmigt.

Welche gesunden Snacks gibt es?

Oft liegt es aber gar nicht daran, dass man ungesunde Dinge essen will, sondern einfach keine gesunde Alternative zu hause hat. Oder man hat keine Lust auf die Zubereitung. Dabei müssen gesunde Snacks gar nicht so zeitaufwändig herzustellen sein. Es gibt auch genügend Snacks, die man gut vorbereiten und mitnehmen kann. 

Oft werden Snacks aus dem Supermarkt zwar als Snack angepriesen, schaut man aber auf die Zutatenliste, steckt hinter dem Snack eine ganze Mahlzeit. Ein Snack sollte vielmehr eine kleine Zwischenmahlzeit sein und nicht mehr als 300 – 400 kcal. enthalten.

Viele Studien haben gezeigt, dass mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt besser sind, als nur 2-3 größere Mahlzeiten zu verzehren. Es gibt jedoch auch Studien, die vom Gegenteil ausgehen. Wichtig ist auf jeden Fall, gesunde Nahrung zu sich zu nehmen. Und um die ungesunden Lebensmittel gar nicht erst in den Einkaufswagen wander zu lassen, sollte man zuvor eine Einkaufsliste erstellen und nie hungrig einkaufen gehen.

Nachfolgend sind 10 gesunde Zwischenmahlzeiten, welche sich relativ schnell zubereiten lassen:

Schnelle, gesund und fettverbrennende Zwischenmahlzeiten

  • Früchte, insbesondere Äpfel, mit Mandelbutter
  • Guacamole mit verschiedenem Gemüsesorten
  • Smoothies mit Beeren und etwas Reinem Proteinpulver (bzw. Sie können auch mit einem welchen Geschmack hat experimentieren)
  • Bananensmoothie mit Zimt und ebenfalls reinem Proteinpulver
  • Ricotta mit Kakaopulver vermischt, Stevia und Vanillegeschmack
  • Ein gesunder Proteinpudding
  • 2 hartgekochte Eier mit Karotten- und/oder Selleriestangen und Hummus
  • Tomaten und Avocadoscheiben mit Salz und Pfeffer
  • Frische Ananas mit Macadamianüssen oder anderen Nüssen
  • Scheibe Toast aus gekeimten Getreide, welches noch besser ist als Vollkorngetreide, mit Nussbutter und Beeren

Gesunde Snacks sind „ausschlaggebend“ für den Abnehmerfolg

Das hört sich zunächst etwas komisch an, aber beim Abnehmen kommt es vor allem auf das Durchhaltevermögen an und wenn man seine Gewohnheiten ändert ist es wichtig, dass man stets Freude an der Veränderung findet und vor allem diese gesunden Snacks tragen dazu bei beim Abnehmen durchzuhalten.

Ähnliche Artikel
Genießen Sie leckere Snacks und nehmen Sie gleichzeitig effektiv ab, ohne hungern und anschließendem Jojo-Effekt.
Für die kalten Tage - Chia Samen Rezept: Die würzige Chia Möhren-Kartoffel-Suppe mit Ingwer. Zutaten:
Chiasamen Rezept: Die Tomaten-Kokos-Chia-Suppe mit Garnelen als Vorspeise oder leichter Genuss zwischendurch. Zutaten: Tomaten-Kokos-Chia-Suppe 1