Kichererbsen

Paprikasalat mit Kichererbsen und Schafskäse

Zutaten für 4 Personen

  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • Zitronensaft
  • 1 Granatapfel
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Korioander
  • ca. 500g Kichererbsen
  • 2 EL Weißwein
  • 4 EL Argan- oder Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Prise gemahlener Ingwer
  • 100g Schafskäse

Zubereitungsschritte

  1. Die Paprika waschen, putzen und anschließend in Streifen schneiden.
  2. Die Tomaten und die Zwiebel in schmale Streifen schneiden.
  3. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen.
  4. Dill und Koriander waschen, trocknen und anschließend die Blätter abzupfen.
  5. Kichererbsen aus den Dosen abtropfen lassen.
  6. Zitronensaft, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Ingwer für das Dressing vermischen.
  7. Die Kichererbsen, Paprika, Tomate, Zwiebel und die Kräuter mit dem Dressing vermischen und den Salat abschmecken.
  8. Den Fetakäse darüber zerkümeln und anschließend servieren.
Ähnliche Artikel
Genießen Sie leckere Snacks und nehmen Sie gleichzeitig effektiv ab, ohne hungern und anschließendem Jojo-Effekt.
Für die kalten Tage - Chia Samen Rezept: Die würzige Chia Möhren-Kartoffel-Suppe mit Ingwer. Zutaten:
Chiasamen Rezept: Die Tomaten-Kokos-Chia-Suppe mit Garnelen als Vorspeise oder leichter Genuss zwischendurch. Zutaten: Tomaten-Kokos-Chia-Suppe 1