Walnuss Chia Brot

Walnuss-Chia-Brot

Chia-Rezept: Gesundes Walnuss-Chia-Brot – Das leckere Chiasamen Frühstücksbrot mit Banane, Walnüssen und Möhren hält lange vor und gibt Kraft für den Tag.

Zutaten: Walnuss-Chia-Brot

Für 25 Scheiben

  • 150 g reife Banane
  • 200 g Walnüsse
  • 1 Würfel frische Hefe 42 g
  • 1 Karotte
  • 400 g Dinkelmehl
  • ½ TL Salz
  • 2 EL neutrales Pflanzenöl
  • Fett für die Form
  • Mehl für die Form
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 2 EL Chiasamen (Unsere Empfehlung: Naturaceral Chia Samen)

Anleitung: Walnuss-Chia-Brot

  1. Die Banane schälen und anschließend in einer Schüssel mit der Gabel zu Bananenbrei zerdrücken.
  2. Die Walnüsse mit einem Nussknacker öffnen und die Schale entfernen. Die Hälfte der Nüsse auf einem Brett grob hacken.
  3. Die Hefe zerbröckeln und in einer Tasse mit 5 EL lauwarmen Wasser verrühren.
  4. Das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz vermischen. Dann in der Mitte eine Mulde einrücken und die Hefe hineingeben. Mit etwas Mehl bestauben und 15 Minuten gehen lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Karotte schälen und klein raspeln.
  6. Nach 15 Minuten die zerdrückten Bananen, die gehackten Nüsse und 150 ml lauwarmes Wasser nach und nach unter den Teig rühren. Die Karottenraspel und die Chiasamen dazu geben.
  7. Den Teig auf einer Arbeitsfläche gut verkneten, zu einer Kugel formen und zurück in die Schüssel geben. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.
  8. Währenddessen eine Kastenform fetten und bemehlen.
  9. Nach der Ruhezeit wird der Teig nochmals auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gut durchgeknetet. Dabei wird das Öl untergearbeitet.
  10. Anschließend den Teig in die vorbereitete Kastenform geben, mit den restlichen Nüssen belegen und nochmals abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.
  11. Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  12. Das Chia-Walnuss-Brot im vorgeheizten Ofen auf unterer bis mittlerer Schiene ca. 1 Stunde backen. Zur Überprüfung sollte eine Stäbchenprobe durchgeführt werden.
  13. Das Brot aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter oder einer anderen geeigneten Unterlage erkalten lassen. Erst wenn das Brot völlig ausgekühlt ist, kann es in Scheiben geschnitten werden.

Tipps: Walnuss-Chia-Brot

Wer einen leichten Hefegeschmack nicht mag, kann auch etwas weniger Hefe nehmen. Zum Aufgehen des Teigs reicht auch die Hälfte an Hefe (21 g).

Das Brot ist nach dem Backen relativ „feucht“, so dass man es ohne Abdeckung einen Tag an der Luft stehen lasse kann.

Empfehlenswerte Chiasamen zum Kochen

Naturacereal Premium Chia Samen, in Deutschland geprüfte Qualität (1 x 1 kg)
867 Bewertungen
Naturacereal Premium Chia Samen, in Deutschland geprüfte Qualität (1 x 1 kg)
  • 1: Der vitalstoffreiche Energiekick: wertvolles Eiweiß, schützende Antioxidantien, natürliche Omega -3 & 6 -Fettsäuren, sättigende Ballaststoffe
  • 2: Naturbelassen, Gluten frei, ohne Gentechnik angebaut, über Generationen hinweg von lateinamerikanischen Indianern geschätzt
  • 3: NATURACEREAL Chia erfüllt alle deutschen und EU-Normen für Lebensmittelsicherheit bei in Deutschland geprüfter Qualität
  • 4: NATURACEREAL bezahlt seinen südamerikanischen Chia-Bauern faire Preise und unterstützt sie nachhaltig beim Aufbau stabiler wirtschaftlicher Existenzen
Ähnliche Artikel
Genießen Sie leckere Snacks und nehmen Sie gleichzeitig effektiv ab, ohne hungern und anschließendem Jojo-Effekt.
Für die kalten Tage - Chia Samen Rezept: Die würzige Chia Möhren-Kartoffel-Suppe mit Ingwer. Zutaten:
Chiasamen Rezept: Die Tomaten-Kokos-Chia-Suppe mit Garnelen als Vorspeise oder leichter Genuss zwischendurch. Zutaten: Tomaten-Kokos-Chia-Suppe 1

Hinweis: Aktualisierung am 22.01.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.